© Ion-Care since 1994

  • Twitter Clean
  • Facebook Clean
  • Google+ Clean

Stat-Fan M-L

Stat-Fan M unt L sind zwei sehr wirkungsvolle antistatische Ventilatoren, die neutralisieren durch das Blasen von positiven und negativen Ionen über das, was neutralisiert werden soll. Hierdurch können auch ungleichmäßige Flächen neutralisiert werden. Die Ventilatoren haben ein Steuer- und Regelsystem, welches die Polarität und die Größe der statischen Ladung, die man neutralisieren möchte, misst. Sie sind beide selbstjustierend und neutralisieren die Fläche, die von der Luftströmung berührt wird. Diese Eigenschaften zusammen mit der Ionisierung mit Hilfe von Gleichstrom machen sie sehr effizient, schnell und wirkungsvoll und hinterlassen kaum Restladung. Wie schnell es durchgeführt wird, kommt auf der Größe der Ladung an sowie der Abstand zur Anti-Stat Ventilator Stat-Fan M wird bei 0,5 - 1,5 m Abstand benutzt und kann eine Fläche von ca. 2-3m² neutralisieren. Stat-Fan L wird bei 1 – 2 m Abstand benutzt und kann eine Fläche von ca. 4 – 6 m² neutralisieren. Die Ventilatoren besitzen integrierte Befestigungen, die eine Mehrzahl von Aufhängungsvariationen ermöglichen. Eine rote Leuchtdiode zeigt, wenn das Gerät eingeschaltet ist. 

Das Diagramm unten zeigt die Neutralisierungsgeschwindigkeit Neutralisierungsgeschwindigkeit von einer geladenen isolierten Platte. Die Platte ist auf 1000 V geladen, und die Zeit ist in Sekunden gemessen, für die in Anspruch genommene Zeitdauer, bei verschiedenen Abständen, um die Ladung auf 100 V zu reduzieren. Die vollgezogene Linie zeigt die Neutralisierung bei maximaler Luftströmung

Technische Daten

Spannung: 230 V

Wechselspannung, 115 V Wechselspannung Neutralisierung: < +/-20 V

Effekt: Stat-Fan L 19 W

Stat-Fan M 12 W

Luftströmung:

Stat-Fan L 160 – 180 m³/Std

Stat-Fan M 50 - 60 m³/Std

Größe:

Stat-Fan L 160 x 160 x 90 mm

Stat-Fan M 120 x 120 x 90 mm

Temperaturbereich: 0 - 40°C